Dienstplan-Schnittstelle

Lohnbuchhaltung-Schnittstelle

Dienstplan-Schnittstelle

Diese Standardexportschnittstelle dient dazu, doppelte Datenpflege zu vermeiden, indem Bewegungsdaten aus dem Dienst- und Urlaubsplan exportiert und an die Gehaltsbuchhaltung übergeben werden.

Neben der Arbeitszeitersparnis vermeiden Sie Übertragungsfehler durch den automatisierten Export.

Reduzieren Sie Ihre Verwaltungsarbeiten indem Sie Arbeitszeiten, Überstunden und Urlaubszeiten per Schnittstellen zur Weiterverarbeitung übertragen.

Die Schnittstelle wird zur Zeit überarbeitet und steht in einer verbesserten Version im Laufe des Jahres 2018 zur Verfügung.