Kooperationen

Unsere Kooperationspartner

Seit Jahren bauen wir gezielt Partnerschaften auf – nicht die Menge so genannter „strategischer“ Partnerschaften, sondern die Qualität und der gemeinsame Nutzen stehen dabei im Vordergrund:

Der Paritätische Gesamtverband

Der Paritätische ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Er ist Dachverband von über 10.000 eigenständigen Organisationen, Einrichtungen und Gruppierungen im Sozial- und Gesundheitsbereich.

EREV Evangelischer Erziehungsverband

Der Evangelische Erziehungsverband e.V. (EREV) bildet den Zusammen- schluss der evangelischen Erziehungsarbeit auf Bundesebene. Zu den Mitgliedern zählen 500 Einrichtungen, Verbände und Vereinigungen der Jugendhilfe aus allen Bundesländern, die rund 80.000 Kinder, Jugendliche und ihre Familien betreuen.

Albert-Schweitzer-Verband der Kinderdörfer und Familienwerke e.V.

Den Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und -Familienwerke  gehören über 100 Kinderdorffamilien und viele weitere Einrichtungen an. Bundesweit betreuen ca. 1.500 Mitarbeiter etwa 7.000 bis 10.000 Kinder, Jugendliche und Familien pro Woche.

Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e.V.

Der Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP) e.V. ist die berufsständische und fachliche Vertretung für Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Deutschland. 1985 gegründet, zählt der Verband heute bundesweit ca. 5.300 Mitglieder und erreicht damit flächendeckende Präsenz im gesamten Bundesgebiet.

Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Der Bundesverband versteht sich als Dach- und Fachverband für Individual- und Erlebnispädagogik. Seit nunmehr 20 Jahren steht der Verband für eine Haltung in der Pädagogik, welche das Lernen nicht als rein kognitive Angelegenheit versteht, sondern als menschliche Entwicklung, prozess- und handlungsorientiert.

Verband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. (VPK) Berlin

Der VPK-Bundesverband e.V. ist ein bundesweit agierender Dachverband für private Leistungsanbieter der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe.

IKJ -Institut für Kinder- und Jugendhilfe

Das Insitut für Kinder- und Jugendhilfe (IKJ) ist eine außeruniversitäre, sozialwissenschaftliche Praxisforschungseinrichtung. Zu seinen Kernbereichen zählen Forschung, Qualitätsentwicklung, Beratung und Qualifizierung sowie IT-Lösungen.

Dachverband Gemeindepsychiatrie e. V.

Der Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V. ist der Interessenverband sozialpsychiatrischer Trägerorganisationen sowie freier Vereine und Initiativen von Bürgerhelfern, Psychiatrie-Erfahrenen und Angehörigen auf Bundesebene.

Entente des Gestionnaires des Centres d’Accueil (EGCA)

Der Entente des Gestionnaires des Centres D'Accueil (EGCA) gehören über 80 Mitgliedsorganisationen an, die sich insbesondere um die Belange von Kinder und Jugenlichen, Frauen, Menschen mit Behinderung sowie Personen in Not kümmern. Damit ist die bereits 1977 gegründete EGCA das führende Netzwerk von Organisationen mit sozialen Zielen in Luxemburg.

CURAVIVA Verband Heime und Institutionen Schweiz

CURAVIVA Schweiz ist der nationale Dachverband von über 2.400 Heimen und sozialen Institutionen aus den Bereichen Menschen im Alter, erwachsene Menschen mit Behinderung sowie Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen.