Kundentage Berlin 2020

Kundentage Berlin 2020

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Kundentagen in Berlin einladen. Am 25. und 26. Februar 2020 findet in den Räumlichkeiten des GLS Campus unsere Veranstaltung statt. Die Location liegt in zentraler und attraktiver Lage im Szenebezirk Berlin Prenzlauer Berg. Wir haben zwei Tage mit verschiedenen Themen geplant. Wie auch bei unseren letzten Treffen, steht dabei der persönliche Austausch im Mittelpunkt. Kommen Sie mit anderen Kunden und Anwendern ins Gespräch. Neben einem Angebot an Workshops bieten wir Ihnen ein breit gefächertes Programm.

Sichern Sie sich schon heute einen der begehrten Teilnahmeplätze! Die Teilnahmegebühr beträgt 99,00 € netto je Teilnehmer.

Anmeldung

Hier können Sie sich für unsere Veranstaltung in Berlin anmelden.

Programm

Das Programm*

Dienstag, 25.02.2020 13:00 - 19:00 Uhr

  • 13.00 Uhr Empfang der Teilnehmer*innen mit Kaffee und kleinem Snack

  • 13.30 Uhr Die daarwin begrüßt Sie
    Dr. Hartmut Clausen, Thomas Latuske (Geschäftsführer der daarwin), Vorstellung des Tagungsprogramms

  • 14:00 Uhr Input Wer sorgt eigentlich für Ganzheitlichkeit? Beobachtungen zu dringenden Herausforderungen der Sozialpolitik, Dr. Michael Seligmann, IZdS, Initiative Zukunft der Sozialwirtschaft

  • 14:30 Uhr Pause

  • 15.00 Uhr Forum Neue Anforderungen an die Träger der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe – Neue Anforderungen an die daarwin

  • Themeninputs

    BTHG / ICF basierte Planung und Dokumentation / Partizipation / Hilfeplansteuerung / Zeiterfassung / Rechnungswesen / Schnittstellen / Wohnungsverwaltung / omneva connects u.a.

  • 16:15 Uhr Pause

  • 16.30 Uhr Projektmanagement bei der daarwin Anregungen, Fragen und Antworten für eine erfolgreiche Programmanwendung

  • 18.00 Uhr Berliner Lieder Eine humorige Liebeserklärung an Berlin und die schönen Frauen und Männer von und mit Martha Pfaffeneder und Jens Karsten Stoll

  • 18.30 Uhr Verabschiedung und Ausblick auf den nächsten Tag

  • 20.30 Uhr Berlin bei Nacht Zusätzliche Kosten können anfallen, die Teilnahme ist freiwillig, weitere Informationen folgen.

Mittwoch, 26.02.2020  09:00 - 16:00 Uhr

  • 08.45 Uhr Ankunft der Teilnehmer*innen

  • 09.00 Uhr Reform des SGB VIII - Fachliche Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe, Dialogprozess „Mitreden – Mitgestalten“ , Prof. Dr. Michael Macsenaere, IKJ gGmbH, Institut für Kinder- und Jugendhilfe Mainz

    Auswirkungen auf Betriebserlaubnis und Finanzierung, Dr. Frank Plaßmeyer, IJOS GmbH, Institut für Jugendrecht, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement

  • 10.15 Pause

  • 10.30 Uhr Workshops Teil 1: 

  • daarwin web

    Mobile Anwendungen für ambulante und (Neu:) stationäre und teilstationäre Hilfen

  • Migration

    Der gute Weg von QM-Center 2 zu daarwin

  • (Webbasierte) Arbeitszeiterfassung in daarwin

    Umsetzung des EuGH Urteils zur verpflichtenden Arbeitszeiterfassung ab 01.01.2020

  • Das BTHG in daarwin Teil 1

    Die gelingende Umsetzung der Anforderungen aus dem Bundesteilhabegesetz

    ICF basierte Planung und Dokumentation; Fachleistung und/oder Fachleistungsstunde
  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • 13.00 Uhr Workshops Teil 2:

  • daarwin web: Mobile Anwendungen für ambulante und (Neu:) stationäre und teilstationäre Hilfen

  • Migration: Der gute Weg von QM-Center 2 zu daarwin

  • Vom Hilfeplan (Förderplan) zum Bericht : Die fachliche Umsetzung zielorientierter Dokumentation in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Das BTHG in daarwin Teil 2

    Die gelingende Umsetzung der Anforderungen aus dem Bundesteilhabegesetz

    Wohnraumverwaltung und Wohnkostenabrechnung; Leistungsabrechnung

  • 15.00 Uhr Pause
  • 15.15 Uhr Zusammenfassung der Tagung und Ausblick
  • 15.45 Uhr Ende der Veranstaltung

* Änderungen vorbehalten

Anfahrt

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, da vor Ort nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen. Fahren Sie mit der Tram Linie M1 bis zur Schwedter Straße. Die Räumlichkeiten befinden sich in 50 m Entfernung. Oder nehmen Sie die U8 bis zur Haltestelle Rosenthaler Platz, dann sind es noch ca. 900 m bis zum Ziel. Mit der U2 bis zur Eberswalder Straße sind es noch 500 m bis zum Standort.

Parken

Es sind nur wenige Parkplätze direkt am Veranstaltungsort vorhanden. Wir empfehlen Ihnen daher im Parkhaus der Kulturbrauerei in der Sredzkistraße zu parken (1,50 Euro/h). Von dort sind es noch 500 m bis zum GLS Campus.

Hotels

Im Hotel auf dem Campus haben Sie die Möglichkeit, Zimmer zu buchen:

Hotel Oderberger

Kastanienallee 82
10435 Berlin Prenzlauer Berg
Tel.: (030) 780 089 551
E-Mail: info@gls-campus-berlin.de

Zusätzlich haben wir Ihnen eine Liste mit Hotels für Sie zusammengestellt, welche Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes sind. Die Liste finden Sie hier.

FAQs

1. Wie erfolgt eine Anmeldung?

Es können sich bis zu vier Teilnehmer über das Anmeldeformular anmelden. Diese vier Anmeldungen laufen dann über eine Rechnungsadresse. Sollten Sie mehr als vier Personen aus einer Einrichtung anmelden wollen, dann bitten wir Sie, eine weitere Anmeldung auszufüllen. Das Anmeldungsformular finden Sie hier.

2. Welche Anmeldedaten benötigen Sie?

Bei der Anmeldung benötigen wir folgende Informationen von Ihnen: Kundenadresse (die als Rechnungsadresse verwendet wird), Namen der teilnehmenden Personen (diese dürfen gerne im Nachhinein noch getauscht werden, falls Jemand ausfällt). Da wir ein persönliches Miteinander pflegen, möchten wir gerne wissen, wen wir in Berlin begrüßen dürfen.

3. Was kostet mich die Veranstaltung?

Der Preis beträgt 99 Euro netto pro Person. Er beinhaltet Getränke, belegte Brötchen und Kuchen am 25. Februar sowie Getränke und ein Mittagessen am 26. Februar 2020.

4. Gibt es die Möglichkeit einer Übernachtung am Veranstaltungsort?

Am Veranstaltungsort gibt es ein Hotel mit einer begrenzten Anzahl an Zimmern. Hier finden Sie eine Liste von Hotels in der Nähe des GLS Campus.

5. Welche Inhalte wird es bei der Veranstaltung geben?

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. Details zu der Agenda entnehmen Sie bitte dem Abschnitt "Programm".

6. Ich habe Ideen oder Wünsche für die Veranstaltung, kann ich diese einbringen?

Die Kundentage dienen als Austausch miteinander. Ihre Meinung und Wünsche sind uns sehr wichtig. Gerne können Sie direkt in dem Anmeldeformular Ihre Wunschthemen eintragen.

7. Kann ich auch nur an einem Tag der Veranstaltung teilnehmen?

Gerne können Sie auch nur an einem Tag der Veranstaltung teilnehmen. Da wir dennoch einen vollen Platz für Sie einkalkulieren müssen, belaufen sich die Kosten dennoch auf 99 Euro netto.