Genogramm

Die visualisierte Mehrgenerationenperspektive.

In der sozialpädagogischen Arbeit – sowohl ambulant als auch stationär – ist das Genogramm ein wichtiges und sinnvolles methodisches Mittel, um die verschiedenen Generationen innerhalb der Familienstrukturen der Klienten anschaulich darzustellen und emotionale Bindungen zu verbildlichen.

In diesem Zuge hat die Daarwin® Beratungsgesellschaft mbH das QM-Center® Genogramm entwickelt. Mit dem QM-Center® Genogramm lassen sich im Zuge einer Mehrgenerationenperspektive die verschiedenen Generationen innerhalb der Familienstrukturen der Klienten veranschaulicht darstellen und die emotionalen Bindungen visualisieren. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Alles im Blick: Mit dem QM-Center® Genogramm erhalten Sie einen schnellen und effizienten Überblick über die Familienverhältnisse. Graphische Darstellungen ermöglichen ein schnelles Einlesen in das System des Klienten.
  • Immer auf dem neuesten Stand: Mit dem QM-Center® Genogramm lassen sich Erweiterung und Aktualisierungen mühelos vornehmen. Dies gewährleistet einen jederzeit einheitlichen Informationsstand im Betreuerteam.
  • Gute Vergleichsmöglichkeit: Einfache historisierte Ablage von im Betreuungszeitraum erstellter Genogramme, die somit jederzeit für Vergleiche zur Verfügung stehen.
  • Leichte Bedienbarkeit: Das QM-Center® Genogramm ist ein einfach zu handhabendes Computerprogramm. Ein kostenintensiver Schulungsaufwand entfällt.

Screenshots zu diesem Modul

Datenerfassung
Emotionale Beziehungen
Genogramm