IBRP

  1. Einfach:
    Ermitteln Sie den konkreten Hilfebedarf auf Basis Ihres Assessments und/oder der entsprechenden Erhebungsinstrumente (hier IBRP.), inklusive der Zuordnung zu entsprechenden Hilfebedarfsgruppen
  2. Praktisch:
    Durch Abschließen der Diagnose können Sie automatisch ein Hilfeplan erstellen